Home » Electronics & Semiconductors, Picture Gallery » Eye-Tracking-Markt gewinnt an Fahrt durch florierende Gesundheitsbranche

Eye-Tracking-Markt gewinnt an Fahrt durch florierende Gesundheitsbranche




 

Eye-Tracking-Geräte gewinnen in vielen Bereichen wie Psychologie und Neurowissenschaften, Säuglings- und Kinderforschung, berufliche Leistung, Bildung und Sport zunehmend an Bedeutung. Laut dem jüngsten von IndustryARC veröffentlichten Business Intelligence-Bericht lag das weltweite Marktvolumen für Eyetracking ab 2018 zwischen 260 und 300 Milliarden US-Dollar. Der Analyst des Berichts schätzt, dass sein Wert bei einer globalen jährlichen Wachstumsrate von 25 bis 30 Prozent wächst. Der Bericht trägt den Titel ?Eye-Tracking-Markt: Nach Typ (mobil und ferngesteuert), nach Anwendung (medizinische Diagnostik, HCI, Forschung und virtuelle Realität), nach Branche (Marketing, Gesundheitswesen, Transportwesen, Kommunikation & Unterhaltung) & Nach Regionen – Prognose (2019 – 2025). ?

Eye Tracking ist ein Prozess, der die Augenbewegung oder den Blickpunkt misst. Es basiert typischerweise auf der optischen Verfolgung von Hornhautreflexionen, die als Pupillenzentrum-Hornhautreflexion (PCCR) bekannt sind. Das Verfolgen der Augenbewegung könnte Erkenntnisse / Daten zum menschlichen Verhalten liefern, die in verschiedenen Technologien weiter genutzt werden können, um beispielsweise die Leistung von Fahrzeugen mit Eigenantrieb zu optimieren.

Vollständige Inhaltsübersicht des Eye-Tracking-Marktes anzeigen
https://industryarc.com/Report/16197/eye-tracking-market.html

Globaler Eye-Tracking-Markt: Wachstumstreiber
Das Eye-Tracking-System wird beim Transport verwendet, um Einblicke in menschliches Verhalten und in Aktionen in Gefahrensituationen zu erhalten. Benutzer neigen dazu, Smartphones zu verwenden. Der Eyetracker wird zum Entsperren des Telefons mithilfe von Retina-Scan und Gesichtserkennung verwendet. Der Aufmerksamkeitsfokus, die Flugbahn, die Schätzungen, die visuellen Suchstrategien und hauptsächlich die Hand-Augen-Koordination während eines Spiels können mit diesem System verstanden werden.
Der Bildungssektor akzeptiert auch die Verwendung von Eyetracking-Systemen, insbesondere in Labors, um Studenten effizient zu unterrichten. Die meisten Forscher der Mensch-Computer-Interaktion verwenden Eye-Tracking, um das Benutzererlebnis zu bewerten und zu verbessern. Dies ist eine der wichtigsten Aufgaben von Eye-Tracking, die das Wachstum des Marktes antreibt.

Globaler Eye-Tracking-Markt: Innovative Produkte von Key Playern
Eye Tracking Inc. hat angekündigt, seinen revolutionären kognitiven Workload-Algorithmus mit Unterstützung der Eyetracking-Brille von Tobii Pro zu veröffentlichen. Der Index der kognitiven Aktivität ist ein Algorithmus, der die Arbeitsbelastung in Echtzeit misst, indem Änderungen in der Pupille überwacht werden. Das Softwareprodukt eyeworks arbeitet derzeit mit diesem Algorithmus. Die Workload-Metrik von Eye Tracking wird zur Messung von Schnittstellenschwierigkeiten, traumatischen Hirnverletzungen, zum Training in komplexen Umgebungen und zur Überwachung der Bedienerleistung verwendet.

Tobii Pro Glasses 2 mit kognitivem Workload-Algorithmus ist das neueste Produkt von Tobii Pro und Eye Tracking. Dieses Produkt kann mit biometrischen Geräten kombiniert werden, um tiefere Einblicke in das menschliche Verhalten zu erhalten.
Microsoft Corp. gab die Zusammenarbeit mit EyeTech DS, Tobii und Intel bekannt und veröffentlichte den USB-HID-Standard für Eye-Tracking, der auch Windows 10 unterstützt.
Eyegaze Edge ist eine Technologie, die speziell für Menschen mit Behinderungen wie Muskeldystrophie, spinale Muskelatrophie und Werdnig-Hoffman-Syndrom entwickelt wurde. Eyegaze Edge ist ein augengesteuertes Kommunikations- und Steuerungssystem, das die Bildpositionierung auf der Pupille eines Benutzers verbessert.
Globaler Eye-Tracking-Markt: Wettbewerbslandschaft
Auf der Phoenix 2018 Grow Globally Fair im Juli 2018 erhielt EyeTech eine Auszeichnung als globaler Exporteur des Jahres.

Eyegaze ist das führende Unternehmen, das Geräte entwickelt, mit denen Menschen mit Behinderungen kommunizieren können. Ihre Technologien wurden in der Forschung, in der Landesverteidigung, in Spielen, in virtuellen Welten, in Krankenhäusern und in vielen anderen Branchen eingesetzt.

Tobii Pro erfreut sich großer Beliebtheit bei den Kunden und verzeichnete 2018 ein jährliches Wachstum von 15% bis 20%.

Sprechen Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter über den vollständigen Bericht, indem Sie Ihre Daten unter dem folgenden Link angeben
https://industryarc.com/support.php?id=16197

Global Eye Tracking Market: Nachfrageanalyse
Nordamerika entwickelte sich im Jahr 2018 zu einer der führenden Regionen mit dem größten Marktanteil von rund 28%. Darüber hinaus gewinnt der Eye-Tracking-Markt auch in anderen Entwicklungsregionen an Bedeutung. Hersteller und führende Marktteilnehmer investieren verstärkt in Produkte, die für Benutzer mit Behinderungen wie psychischen Störungen oder bipolaren Störungen nützlich sein können. Jüngste Untersuchungen von IndustryARC-Analysten kamen zu dem Schluss, dass der Gesundheitssektor die größte Nachfrage nach Eye-Tracker-Geräten befriedigt, und es wird geschätzt, dass die CAGR im Prognosezeitraum um fast 35% zunimmt.

Eye Tracker wird verwendet, um die Augenbewegung und den Blickwinkel zu verfolgen. Es wird in fast allen Bereichen wie Psychologie und Neurowissenschaften, Säuglings- und Kinderforschung, berufliche Leistung, Bildung und Sport eingesetzt. Der Gesundheitssektor ist unter anderem der führende Sektor auf dem Eye-Tracking-Markt. Die hohe Bevölkerungszahl und das verfügbare Einkommen in Nordamerika treiben das Wachstum des Eye-Tracking-Marktes voran.





Posted by on 7. June 2019. Filed under Electronics & Semiconductors, Picture Gallery. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Archive

© 2019 So-Co-IT. All Rights Reserved. Log in - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de