Home » Electronics & Semiconductors, Picture Gallery » Explosionsgeschützter Markt für mobile Geräte gewinnt an Fahrt in der Öl- und Gasindustrie

Explosionsgeschützter Markt für mobile Geräte gewinnt an Fahrt in der Öl- und Gasindustrie




 

Explosionsgeschützter Markt für mobile Geräte: Nachfrageanalyse und Wachstumsprognose
Laut Global System for Mobile Communications wird der Beitrag der Mobilfunkbranche zum BIP bis 2020 auf 3,7 Billionen US-Dollar anwachsen und rund 1 Milliarde neue Abonnenten haben. Mit zunehmender Anzahl von Handynutzern ist auch die Anzahl der Explosionen aufgrund der unsachgemäßen Verwendung des Mobiltelefons mit Lithiumbatterien gestiegen. Lithium-Ionen-Batterien versorgen die meisten tragbaren Geräte mit Strom. Gelegentlich kann es jedoch zu Problemen kommen, durch die Batterien in Brand geraten können. Die Verwendung von Triphenylphosphat zusammen mit Lithium-Ionen-Batterien ermöglicht nun eine schnelle Selbstverlöschung und ist in allen Laptops, Smartphones, Tablets und Sendern vorhanden. Explosionsgeschützte Mobiltelefone sind eine bestimmte Kategorie von Computer- und Kommunikationsgeräten, die speziell für explosionsgefährdete Bereiche entwickelt wurden. Daher floriert der Markt für explosionsgeschützte Mobiltelefone.

Ein neu zusammengestellter Marktforschungsbericht von IndustryARC mit dem Titel ?Explosionsgeschützter Markt für mobile Geräte: Nach Produkten (Smartphones, Tablets, Kameras, Zugangspunkte usw.), nach Branchen (Öl und Gas, Bergbau, Pharma, Chemie usw.), nach Geografie – Prognose (2018 – 2023) ?. Der Analyst schätzte den weltweiten Markt für explosionsgeschützte mobile Geräte auf 400 bis 450 Millionen US-Dollar und schätzt, dass er bis 2025 um 7 bis 8 Prozent zulegen wird.

Explosionsgeschützter Mobilfunkmarkt: Führendes Segment
Aufgrund der Entwicklung in der Elektronikbranche hat der Markt für explosionsgeschützte mobile Geräte erhebliche Auswirkungen. Die Nutzung von Mobiltelefonen nimmt rapide zu und dies hat die Tests von Mobilgeräten im Feld und auch außerhalb des Feldes rigoros erhöht. Europa folgt den ATEX- und IEC-Normen. Nach Angaben des Internationalen Verbands der Öl- und Gasproduzenten fördert Europa 25% des Öls und 49% des von ihm verbrauchten Gases, wodurch die Produktion von Öl oder Gas in der Region gegen die heimische Nachfrage abgewogen wird. Die Nachfrage nach Öl und Gas steigt in Europa seit einigen Jahren und die geschätzte CAGR des Marktes für explosionsgeschützte mobile Geräte steigt bis 2025 auf einen CAGR von 3 bis 4%. Darüber hinaus ist Europa die führende Region mit Explosionsschutz Mobilgeräte-Marktanteil von rund 30%.

Vollständiges Inhaltsverzeichnis des Marktes für explosionsgeschützte mobile Geräte anzeigen
https://industryarc.com/Report/18278/explosion-proof-mobile-devices-market.html

Explosionsgeschützter Markt für mobile Geräte: Markttrends
Die drakonischen EHS-Gesetze bestimmen in erster Linie den Markt für explosionsgeschützte mobile Geräte. Der Öl- und Gassektor verzeichnete aufgrund erheblicher Reserven in Schwellenländern ein starkes Wachstum. Im Allgemeinen sind Branchen wie chemische Industrie, chemische Reinigung und Textilfabriken gefährlich und anfällig für die Gefahren einer mobilen Explosion. Kommunikation ist jedoch in der Branche notwendig. Daher sind die mobilen Geräte ein unverzichtbarer Bestandteil dieser Branchen. Jetzt schafft diese Nachfrage aus dem riesigen Industriesektor einen explosionssicheren mobilen Marktplatz.

?In der letzten Zeit explodierte das Samsung Galaxy Note 7 ziemlich oft, was dann eingestellt wurde und die Leute begannen andere Android-Phablet-Smartphones zu kaufen. Der Hauptgrund für die Explosion war, dass der Akku des Geräts überhitzt wurde und sich anschließend entzündete. Das Mobiltelefon hatte das Testverfahren überarbeitet. In der Folge setzten die anderen Unternehmen auf dem Markt für explosionsgeschützte mobile Geräte neben den Lithium-Ionen-Batterien auch TPP ein. Dies hat der Branche in hohem Maße geholfen, wieder in die Wachstumsposition zurückzukehren, da die Anforderungen extrem hoch waren und viele Rekorde gebrochen haben.

Sprechen Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter über den vollständigen Bericht, indem Sie Ihre Daten unter dem folgenden Link angeben:
https://industryarc.com/support.php?id=18278

Explosionsgeschützter Markt für mobile Geräte: Wettbewerbslandschaft
Einige der in dem Bericht genannten Schlüsselunternehmen, die derzeit die Mehrheit am weltweiten Markt für explosionsgeschützte mobile Geräte halten, sind Caterpillar, Rug Gear, Bartec, Getac, Xciel, R. Stahl, i. Safe, Airacom, Cooper Crouse Hinds und JFE Engineering.





Posted by on 10. June 2019. Filed under Electronics & Semiconductors, Picture Gallery. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Archive

© 2019 So-Co-IT. All Rights Reserved. Log in - Copyright by LayerMedia


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de